Einfache optionsstrategie. Kurze Einführung in die Optionstheorie


In den bisherigen Artikeln zum Optionshandel haben wir bereits gelernt, dass man Optionen einfache optionsstrategie Aktien und auf Futures handeln kann. Wer mit einfache optionsstrategie Optionshandel starten möchte, dem empfehle ich, mit Aktienoptionen zu beginnen.

Gerade wenn man mit dem Optionshandel startet, ist es nicht empfehlenswert, gleichzeitig den Aufbau und die Funktionsweise von Futures zu lernen. Lieber auf eine Sache konzentrieren und später die nächste dazulernen.

Man braucht mehr Margin für den Handel mit Future-Optionen. einfache optionsstrategie

  1. Always double-check 2.
  2. Übersicht Optionsstrategie - Erfolgreich Sparen
  3. Keine einzahlungsboni auf optionen

Auch kann die Margin zum Problem werden - gerade bei Anfängern, die mit kleinen Konten starten. Ich habe nun schon viele Optionsneulinge bei ihrem Start in den Handel unterstützt. Sei es durch den Cashflow-Kurs oder durch das Gratis-Coachingdas wir geben, und ich habe immer eine Strategie vorgestellt. Und zwar den simplen Bull-Put Spread.

einfache optionsstrategie

Was ist ein Spread? Ein Spread ist eine Strategie, bei der man eine Option verkauft und gleichzeitig eine Option kauft. Was ist ein Bull-Put Spread?

Vergleich: Optionskombinationen gegen einfache Optionen

Wo wir bei einem Short Put theoretisch ein sehr hohes Verlustrisiko haben, so ist unser maximaler Verlust beim Bull-Put Spread durch die Absicherung klar definiert. Grundsätzlich kann man diese Strategie in nahezu jeder Marktphase anwenden.

einfache optionsstrategie

Besonders gut funktioniert sie in einem Bullenmarkt, wie auch in einem Seitwärtsmarkt. In einem Bärenmarkt ist die Anwendung nicht empfehlenswert. Egal was am Markt passiert, einfache optionsstrategie maximaler Verlust ist begrenzt. Läuft eine Position gegen uns, so verliert man zwar mit dem Short Put, doch gleichzeitig gewinnt der Long Put. So wird unser Maximalverlust nicht so schnell erreicht wie bei einem reinen Short Einfache optionsstrategie.

Gerade für Anfänger ist es auch eine emotionale Absicherung. Man muss sich nicht ständig das schlimmste Szenario ausmalen. In unserem Fall würden wir maximal USD verlieren, was natürlich eine Menge Geld ist, und wir würden es auch nie so weit kommen lassen - doch mehr kann uns einfache optionsstrategie nicht passieren.

Dass hohe Verluste auftreten, verhindern wir durch unser striktes Regelwerk.

Filtere nach deiner vorherrschenden Marktmeinung und entdecke passende Optionsstrategien im Detail. Was sind Optionen überhaupt?

Durch die längere Laufzeit nehmen wir mehr Prämie ein, und der tiefere Strikepreis sorgt dafür, dass wir weiter vom aktuellen Aktienkurs wegkommen. Dadurch bringen wir die Wahrscheinlichkeit wieder auf unsere Seite.

einfache optionsstrategie

Ein weiterer, für mich sehr wichtiger Punkt ist die Einfachheit der Strategie. Einfache optionsstrategie ist es auch einfacher, die Position zu adjustieren.

Tagesgeld Vergleich Zum Vermögensaufbau werden viele Strategien diskutiert. Meist soll dieses Vermögen dazu verwendet werden, um ein passives Einkommen zu erzielen, welches das aktive Arbeitseinkommen ganz oder teilweise ersetzt.

Man muss nicht erst eine Berechnungssoftware starten, um einen Überblick über seine Positionen zu erhalten. Und gerade bei kleinen Konten ist das wichtig.

Wenn du dich für den Optionshandel interessiert, dann trage dich gleich zum Newsletter ein. Im Newsletter zeigen wir dir nützliche Tipps zum Optionshandel, weiters veröffentlichen wir hier unsere Tradeideen. Eine Strategie für den Einstieg.

So ist man nämlich in der Lage, zwei Spreads auf verschiedene Aktien zu handeln, anstatt nur einen Short Put im Depot zu haben. Das dient gleichzeitig der Diversifizierung im Depot.

Auf diesem Bild sehen wir die Marginanforderung eines short Puts. Hier braucht man 1.

1. Vorbereitung unserer Optionsstrategie

Allerdings handelt es sich hierbei um 3 bis 4 Tage, und damit kann ich sehr gut leben. Der nächste Nachteil sind die etwas höheren Kosten. Für einen Spread muss man zwei Optionen handeln, was sich natürlich auf die Gebühren auswirkt.

Mit dieser einfachen Strategie bin ich in den Optionshandel gestartet und handle sie auch jetzt noch.

1.3 Ziel unserer Strategie: Unser Cash soll möglichst vollständig veroptioniert sein

Diese Strategie ist für Anfänger sowie auch für Fortgeschrittene zu empfehlen. Wenn noch Fragen unbeantwortet geblieben sind, schreibt sie einfach in die Kommentare oder per E-Mail an mich.

Schon bald interessierte er sich für die Börse.

Nachdem er sich mit der Materie eingehend beschäftigt hat, war er fasziniert von den Möglichkeiten, die der Optionshandel bietet, und handelt seitdem Optionen als Stillhalter. Dort gibt es keine dummen Fragen - nur hilfreiche Antworten. Probiere den Optionshandel mit einem Demokonto. Ich unterstütze dich beim Start, beantworte deine Fragen, einfache optionsstrategie die erforderlichen Schritte mit dir und begleite dich bei deinen ersten Trades.

Wenn du eine 1 zu 1 Begleitung in der Eröffnungsphase deines Optionsdepots und bei den ersten Trades benötigst, habe ich dieses Angebot für dich. Ich mache das gerne mit dir zusammen.